Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Rechtsanwalt
Prof. Dr. Dirk Beckmann

Rechtsanwältin
Claudia Hanisch

In Kooperation mit:
Rechtsanwalt
Arnd Grotjohann

Nöttentor 2, 59494 Soest
Zweigstelle: Steinerstr. 38-40, 59457 Werl

E-Mail: mail@recht-schaffen.de

Soest: Telefon 0049 (0) 2921– 5901100, Telefax: 0049 (0) 2921– 5901105 Werl: Telefon 0049 (0) 2922-878761

Umsatzsteuernummer: DE258538534 (FA Soest)

Prof. Dr. Dirk Beckmann, Arnd Grotjohann
Berufshaftpflichtversicherung: HDI Versicherung AG, Neumarkt 15, 66117 Saarbrücken, Versicherungsschein-Nummer GAF70-003881729/6012.

Claudia Hanisch
Berufshaftpflichtversicherung: Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, 10900 Berlin Versicherungsschein-Nummer GHV 40/0457/4903048/102.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Die in der Kanzlei tätigen Rechtsanwälte sind Mitglieder der nachfolgend genannten Rechtsanwaltskammer, die als Aufsichtsbehörde für sie zuständig ist:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm Ostenallee 18, 59063 Hamm, Bundesrepublik Deutschland

Tel.: 0049- (0)2381 / 985000 Fax: 0049- (0)2381 / 985050 Internet: www.rak-hamm.de

Berufsbezeichnungen / Berufsregeln

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" bzw. "Rechtsanwältin" (Bundesrepublik Deutschland) wurde aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderem Zulassungsverfahren zunächst von dem jeweilig zuständigen Justizministerium durch den Präsidenten des jeweils für ihren Sitz zuständigen Oberlandesgerichts bzw. aufgrund der ab dem 08.09.1998 geänderten Rechtslage von der jeweiligen örtlichen Rechtsanwaltskammer (s.o. unter Rechtsanwaltskammern/Aufsichtsbehörden) zuerkannt. Es gelten die berufsrechtlichen Bestimmungen der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG), die Berufs- und Fachanwaltsordnungen der Bundesrechtsanwaltskammer (BORA und FAO) sowie der Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE - Berufsregeln).

Die für Rechtsanwälte maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen (Bundesrechtsanwaltsordnung, Berufsordnung für Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, Fachanwaltsordnung) finden Sie unter der Rubrik "Berufsrecht" auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de

Die Berufsregeln für die Zulassung als "in Deutschland niedergelassene EU-Rechtsanwälte" sind in Art. 1 Teil 2 Abschnitt 1 § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Umsetzung von Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft auf dem Gebiet des Berufsrechts der Rechtsanwälte vom 09.03.2000 sowie im Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland niedergelegt.

Die Kanzlei unterhält darüber hinaus eine Kooperation mit den Rechtsanwälten Krause und Schmitz GbR, Friedrichstr. 47 in 45128 Essen.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt. Vor Annahme des Mandats wird daher immer überprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt. Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitbeilegung bei der regionalen -oben angegebenen - Rechtsanwaltskammer in Hamm (gemäß § 73 II Nr. 3 iVm § 73 V BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Aus rechtlichen Gründen bin ich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass ich mich von dem Inhalt anderer Internetseiten, auf die ich Bezug nehme oder auf die ich hinweise ausdrücklich distanziere und insofern keinerlei Haftung übernehme.

Fotografie, Programmierung & Gestaltung der Webseite: Sebastian Kempa - www.sebastiankempa.com